SOULPOWER@WORK

19,80 

von: Henrik Langholf

Alle beruflichen Phasen – von der Ausbildung bis hin zum Ausscheiden aus dem Arbeitsleben – bieten Möglichkeiten für unsere Seele zu lernen, die uns innewohnende Lebenskraft zu entwickeln und in…

Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Artikelnummer: ISBN 978-3-931560-36-2 Kategorien: ,

Beschreibung

SOULPOWER@WORK

Alle beruflichen Phasen – von der Ausbildung bis hin zum Ausscheiden aus dem Arbeitsleben – bieten Möglichkeiten für unsere Seele zu lernen, die uns innewohnende Lebenskraft zu entwickeln und in Freude zu leben. Wir finden ein für uns authentisches Wirkungsfeld und unsere Kompetenz hilft anderen
Menschen weiter.

In dieses gereifte und erfüllte Lebensgefühl gelangen wir jedoch nur durch das ein oder andere Nadelöhr, das heißt durch Situationen, in denen es innerlich eng wird. Wir fühlen uns über- oder unterfordert, das Sinngefühl geht verloren, Prioritäten können nicht gesetzt und Entscheidungen nicht getroffen werden, der ersehnte Erfolg bleibt aus, die Gesundheit leidet. Oder andere Symptome fordern uns auf, neue Wege zu gehen.

In solchen Situationen heißt es, sich neu aufzustellen, sich von nicht mehr hilfreichen Glaubenssätzen zu lösen, auf die Träume, die in der eigenen Seele noch auf Erfüllung warten, zu hören und erste Prototypen des Neuen ins Leben zu bringen. Hierbei helfen Menschen und Methoden, denn wie der Volksmund sagt: Gemeinsam sind wir stark!

SOULPOWER@WORK ist in diesem Sinne ein Buch für Menschen, die ihre beruflichen Anliegen voranbringen und Herausforderungen lösen möchten. Hier finden Sie Anregungen zum Umgang mit 20 typischen Berufsthemen, bei denen viele „festhängen“: Die im Buch vorgestellte Loslass-Methode ermöglicht spürbare Erleichterung – und manchmal sogar einen echten Durchbruch!

Der Autor

Henrik Langholf

Henrik Langholf ist Dialog-Designer und Inhaber von „Zukunftsmoderation! Henrik Langholf & Friends“, einem Beratungsunternehmen mit Sitz in Freiburg i. Br., das sich auf die Begleitung von Change Management Projekten in Unternehmen und Städten spezialisiert hat. Als aktives Mitglied im Releasing Fachverband Deutschland e. V. liegt es ihm am Herzen, diesen Geheimtipp unter den Coaching-Tools einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen und zugleich zu einer neuen Kultur des Arbeitens beizutragen, in der Beruf und Berufung immer mehr eins werden können.

 

Zusätzliche Information

Autor

Henrik Langholf

Ausführung

Softcover, 152 Seiten